JB0A0020.JPG

Freilegung von historischem Gartenhaus durch Grünpflege auf städtischem Grundstück

Freilegung von historischem Gartenhaus durch Grünpflege auf städtischem Grundstück

 

Die Stadt Hofgeismar lässt in den kommenden Tagen ein Gartengrundstück Am Reithagen / Breite Gasse pflegen, von Unrat befreien und das darauf befindliche Einzelkulturdenkmal wieder sichtbar machen.

Das Grundstück wurde von der Stadt erworben. Durch die vorherige jahrelange Brachsituation entstand eine verwahrloste Situation, welche Müll und Ungeziefer anzieht und weder dem denkmalgeschützten Gebäude noch der Liegenschaft gerecht wird.


Im Ergebnis soll das darauf befindliche Gartenhaus aus dem 19. Jahrhundert, welches im Denkmalbuch eingetragen ist, wieder sichtbar werden. Im Nachgang sind Erstmaßnahmen zum Erhalt des Gebäudes und Nutzbarmachung der Fläche geplant.


Der gesunde Baumbestand wird erhalten und gepflegt. Die Maßnahme ist mit der Unteren Naturschutzbehörde inhaltlich und zeitlich abgestimmt und findet deren Befürwortung.