29.12.2016 Führung Rocholl 18-01-17

Das Pferd im Mittelpunkt

Seit eineinhalb Monaten werden in einer Sonderausstellung vom Stadtmuseum Hofgeismar die Gemälde Theodor Rocholls (1854 – 1933) von Beberbecker und Sababurger Pferden präsentiert.

Rocholl_Pferde am Fuße der Sababurg.jpg
Theodor Rocholl: Pferde am Fuße der Sababurg


Für alle diejenigen Pferdeliebhaber, die in der Vorweihnachtszeit keine Möglichkeit zum Besuch hatten, wird Museumsleiter Helmut Burmeister in jedem verbleibenden Ausstellungsmonat eine Sonderführung anbieten. Die nächste Begegnung mit Rocholl als dem bedeutendsten deutschen Pferdemaler soll stattfinden am

Freitag, 17. Januar 2017 um 17:30 Uhr.

Die Beteiligung ist kostenlos, der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

(ur)

weiterlesen ...

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.